Promotion Gestellbett und Daybed Natürlich minimalistisch: das Auping Noa

In dieses Bett verlieben wir uns im Schlaf: Das Auping Noa ist ein Meisterstück skandinavischen Designs – und ganz nebenbei nachhaltig produziert. Wir verraten, warum das Modell, ob als Bett oder Daybed, ein besonderer Blickfang in jeder Wohnumgebung ist.

Das neue Auping Noa ist ein Meisterwerk nordischen Designs

 

Beim Kauf eines Betts fragen wir uns vieles – zum Beispiel, ob das heimische Nachttischchen wohl dazu passen könnte, die Liegefläche groß genug ist oder das Bett im Mini-Schlafzimmer nicht doch wie ein Fremdkörper aussehen wird. Erstaunlich wenig denken wir darüber nach, ob uns das avisierte Modell auch in fünf, zehn oder zwanzig Jahren noch gefallen wird. Schade eigentlich, denn das Bett als zentrales Element des Raums bestimmt unseren Eindruck vom Schlafzimmer maßgeblich – mehr noch: Ob wir abends zur Ruhe kommen, uns geborgen und sicher fühlen können, hängt auch und ganz besonders von den Dingen ab, mit denen wir uns kurz vor dem Einschlafen und direkt nach dem Aufwachen umgeben.

Ruhe, Komfort und Sicherheit – dafür steht Noa

Das neue Bett des niederländischen Herstellers Auping könnte die Antwort auf gleich mehrere essenzielle Fragen sein, die beim Bettenkauf aufkommen. Das Modell mit dem klingenden Namen Noa fügt sich mit seinen ursprünglichen Materialien, den innovativen Funktionen und dem minimalistischen Design so natürlich und selbstverständlich in jedes Schlafzimmer ein, dass wir wohl schon kurz nach dem Kauf nicht mehr wissen werden, wie unser Leben vor dem Auping Noa aussah.

 

 

Verantwortlich dafür sind unter anderem die cleveren Details und die fließenden Formen, die das Auping Noa auf besonders angenehme Art und Weise zeitlos schön wirken lassen: Das Kopfteil mit Lamellen ist modern und doch zurückhaltend gestaltet, sämtliche Ecken und Kanten sind abgerundet und durch die leicht nach innen versetzten Beine wirkt das Bett aus Massivholz leicht und fast schwebend. Zu den Signature-Details des Auping Noa gehören außerdem Holzräder am Kopfende, die dem Bett bei allem Komfort einen modernen und agilen Touch verleihen – und es ganz nebenbei spielend leicht machen, das Bett in jeder Wohnumgebung immer wieder neu zu positionieren.

 

 

Cleveres Design, natürliche Materialien und Funktionen, die es in sich haben

Verantwortlich für das luftig-leichte Design ist die dänische Architektin Eva Harlou, die für ihre Interior-Konzepte und Möbel ausschließlich nachhaltige Materialien verwendet. Und so sind es neben dem einzigartigen Äußeren auch die inneren Werte, die das Auping Noa zu einem Traumbett machen: Ganz bewusst wurde bei der Materialwahl auf Buche gesetzt, die besonders stabil und haltbar ist. In der Tradition des niederländischen Unternehmens liegen auch Multifunktionalität und Individualisierbarkeit: Der auf das Auping Noa abgestimmte mobile Holztisch lässt sich vom Nachttisch in einen Beistelltisch umfunktionieren, das abgerundete Kopfteil ist mit offenen, vertikalen Lamellen oder als durchgehende Variante erhältlich. Das Bett kann in unterschiedlichen Maßen geordert werden und auch in Sachen Farbe bleiben keine Wünsche offen: Das Auping Noa ist in sechs Ausführungen von Weiß über Braun-, Blau- und Graunuancen bis Schwarz erhältlich.

 

Das Noa Daybed

„Die Idee war, ein langlebiges Bett mit klassischem Look zu schaffen, das sich problemlos in viele verschiedene Räume einfügt“, sagt Eva Harlou. In ihren Designs enthalten ist deshalb auch ein Daybed, das mit seinem Naturholz, den Holzrädern und den charakteristischen Rundungen die Design-Elemente des Betts aufgreift: Klassisch sind die Kissenrolle und die hochwertige Matratze, modern die Farboptionen Clara Yellow und Light Grey, die das Daybed in jedem Raum zum Hingucker machen - und das mit Sicherheit auch in fünf, zehn oder zwanzig Jahren.

Das Auping Noa und das Noa Daybed, die beide in der nachhaltigen Auping-Manufaktur im niederländischen Deventer hergestellt werden, sind in Deutschland ab Ende 2020 in allen Auping-Geschäften sowie im Onlineshop auf www.auping.de erhältlich.