Promotion Shelly Smart-Home Smarte Helfer für ein sicheres Zuhause

Ein sicheres Heim ist für die meisten Menschen von großer Bedeutung. Mit den Shelly Smart-Home Produkten lässt sich dieses noch sicherer und energieeffizienter machen. Die smarten Geräte ermöglichen es Haus- und Wohnungsbesitzern, ihr Zuhause von überall aus zu überwachen und zu steuern.

Shelly Smart-Home: Gaswarnsensor
Shelly Smart-Home Produkte bieten eine Vielzahl von Funktionen, die Nutzern dabei helfen, ihre eigenen vier Wände sicherer zu machen. Mit dem intelligenten Bewegungsmelder Shelly BLU Motion lässt sich so zum Beispiel überwachen, ob sich unbefugte Personen im Gebäude aufhalten, denn er schickt eine Benachrichtigung, wenn Bewegungen erkannt werden. Außerdem können die Beleuchtung und elektronische Geräte über smarte Relais wie das Shelly 1 Mini Gen3 so gesteuert werden, dass sie sich bei registrierten Bewegungen automatisch einschalten. Ein ideales Szenario, um potenzielle Einbrecher abzuschrecken, wenn niemand zu Hause ist. Mit den smarten Relais und Steckdosenadaptern von Shelly können außerdem Zeitpläne für Lampen, Fernseher und Co. eingestellt werden, um den Eindruck zu erwecken, dass sich Personen im Gebäude aufhalten.

Fenster und Türen zuverlässig überwachen

Der intelligente Tür- und Fenstersensor Shelly BLU Door/Window registriert zudem, ob Türen und Fenster geöffnet oder geschlossen sind. Ändert sich der Zustand von „geschlossen“ in „geöffnet“, wird eine Meldung auf das Smartphone gesendet, wenn dies vorher so eingestellt wurde. Ein heimliches Einsteigen ist dadurch nicht mehr möglich. Mit Shelly lassen sich die eigenen vier Wände bequem überwachen und man ist immer im Bilde darüber, wenn das Zuhause betreten wird oder verdächtige Aktivitäten entdeckt werden.
 
 
Shelly Smart-Home: Türsensor
Foto: Shelly

Schutz vor Wasserschäden und Gaslecks

Aber nicht nur Einbrecher sind eine potenzielle Gefahr. Austretendes Gas oder unbemerkte Wasserlecks sind ebenfalls ein Risiko für Personen und Objekte, das jedoch mit wenig Aufwand minimiert werden kann. Für den Schutz vor Wasserschäden ist der Shelly Flood ein optimales Hilfsmittel. Dieser intelligente Sensor erkennt Wasserlecks frühzeitig und warnt bei registrierter Feuchtigkeit sofort den Anwender. Besonders nützlich ist der Einsatz des Tools an den Stellen, an denen Lecks häufig zu spät erkannt werden, wie unter Spülbecken oder Spülmaschinen. Durch den Shelly Flood, den man einfach an diesen Stellen auf dem Boden platziert, können Schäden oftmals verhindert werden, bevor sie entstehen.
 
Shelly Smart-Home: Wassersensor
Foto: Shelly
 
Und auch vor Gaslecks bietet Shelly mit seinem Gas Sensor effektiven Schutz. Er erkennt Gaslecks und warnt über optische und akustische Signale sowie Push-Nachrichten umgehend, damit rechtzeitig reagiert werden kann. So haben Nutzer die Gewissheit, dass ihr Zuhause auch vor unsichtbaren Gefahren sicher ist.
 
Shelly Smart-Home: Bewegungsmelder
Foto: Shelly
 
Die Shelly Smart-Home Produkte benötigen keine teure und komplizierte Installation, sondern können von jedem über die Shelly App ganz einfach selbst eingerichtet und bedient werden. So haben Anwender es in der Hand, ihr Heim von überall aus zu überwachen und zu steuern.