It´s a … Babyparty! Die schönsten Deko Ideen für eine gelungene Baby Shower

Die Babyparty ist eine amerikanische Tradition, die auch hierzulande gefeiert wird. Sie gilt der werdenden Mutter und findet ihr zu Ehren statt. Dazu regnet es üblicherweise Geschenke für Mama und Kind. Hier findest du tolle Babyparty-Dekoideen.

Babyshower

Schönes Ambiente, gute Stimmung

Für dich als Gastgeberin ist es dir bestimmt ein Anliegen, dass sich die Gäste wohlfühlen und eine entspannte und lockere Atmosphäre entsteht. Gemütliche Loungemusik im Hintergrund abgespielt, ist beispielsweise eine gute Grundlage für den Start. Doch auch die passende Babyparty-Dekoration sorgt indirekt für das Wohlergehen deiner Besucher und Besucherinnen. Damit du deinem Zuhause oder der Partylocation die perfekte Wirkung entlockst, haben wir ein paar hilfreiche Deko Ideen für deine persönliche Babyshower zusammengestellt.

So gestaltest du eine Jungen Babyparty

Vielleicht weißt du das Geschlecht deines Babys schon und du erwartest einen Jungen? Wenn das auch die Partygäste wissen dürfen, dann kannst du dich ganz offensichtlich auf der blauen Farbpalette auspowern. Die klassische Boy-Babyparty wird von hellblauen Deko-Accessoires dominiert. Diese Farbe unterstreicht die Tatsache, dass du einen Sohn unter deinem Herzen trägst. Kombiniert mit weißen Ballons und türkisblauen Accessoires wird der Traum von einer traditionellen us-amerikanischen Babyshower im Handumdrehen real. 

Das ist typisch für eine Mädchen Babyparty

Du hast ein Mädchen im Bauch und möchtest es am liebsten in die Welt hinausposaunen? Mit keiner anderen Farbe als Rosa geht das leichter. Bei der klassischen Babyparty für Mädchen darf es an Pink- und Rosatönen keinesfalls fehlen. 

Ideen für eine Unisex Babyparty

Du hast keine Lust auf Pink und Rosa, weißt bzw. möchtest das Geschlecht noch nicht verraten oder du bist einfach kein Fan der klassischen Geschlechtertrennung durch Farben? Eine Unisex Baby Shower ist absolut im Trend und setzt dir bei der Farbgestaltung keinerlei Grenzen. 

Gender Reveal als Highlight

Eine coole Idee, die garantiert für Spannung sorgt: Enthülle das Geheimnis um das Babygeschlecht direkt auf deiner Party. Ein mit Konfetti gefüllter Luftballon* verbreitet Spaß und Spannung zugleich. Spanne deine Gäste ruhig etwas auf die Folter. Später kannst du dann den Ballon mit einem spitzen Gegenstand zum Platzen bringen. Die Farbe der bunten Papierschnipsel verrät den Gästen dann, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Behältst du das Geheimnis um das Geschlecht bis dato für dich, dann wird diese Enthüllungsparty für deine Gäste richtig spannend. 

Diese Farben sind perfekt für eine stylische Babyparty

Die Location für die Baby Shower steht bereits fest und du machst dir Gedanken über das Farbkonzept? Wähle sanfte Pastellfarben wie altrosa, mintgrün oder apricot. Pastelltöne lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und sie verbreiten einen sinnlichen und ästhetischen Vibe. 

Einen natürlichen Look erhältst du, indem du vor allem beige, weiß und frisches Grün verwendest. Mit dieser süßen Idee kannst du sogar deine Vasen selbst gestalten. 

Diese Accessoires dürfen auf deiner Babyparty nicht fehlen

Mit diesen Deko-Ideen kannst du deine Babyparty gestalten:

1. Luftballons als Babyparty-Deko

Sie unterstreichen dein Farbkonzept und hübschen jede Babyshower auf. Luftballons sind ein Muss für jede Babyparty, denn kaum ein anderer Dekoartikel steht so für das Motto „Baby“, wie ein Luftballon. Tipp: Verwende mindestens zwei Farben (z. B. Rosa und Apricot oder Blau und Weiß), um deinem Farbkonzept mehr Tiefe zu verleihen. 

2. Lustige Fotos für die Erinnerung

Verteile lustige Requisiten* (z. B. Hüte, Brillen oder Perücken) und animiere damit deine Gäste. Mit auf dem Tisch verteilten Einwegkameras, kannst du sie darum bitten, sich gegenseitig zu fotografieren. Die entwickelten Bilder kannst du später dann als süße Erinnerung für dich selbst aufbewahren oder zusammen mit Danksagungskarten an deine Lieben senden. Besonders niedlich: Die kleinen Fotos im Miniformat für Sofortbilder einer Polaroid Kamera*

3. Eine Wäscheleine als Girlande

Bodies und Strumpfhosen sind vermutlich die wichtigsten Kleidungsstücke für das Neugeborene. Warum also nicht gleich Vorsorge treffen? 
Besorge eine Wäscheschnur und süße Klammern*. Hänge ein paar Kleidungsstücke auf und lass die Gäste ihre Geschenke an die Schnur aufhängen. Sicher werden ein paar Söckchen oder ein kleiner Strampler auf dem Geschenketisch liegen. Um die Lücken an der Wäscheleine zu füllen haben wir folgende Idee:
Besorge ein paar weiße Strampelanzüge* und hautfreundliche Textilfarben*. Jeder Gast darf deinem Baby einen persönlichen Anzug widmen. So bringst du etwas Interaktion in die Runde und hast gleichzeitig ein paar niedliche und persönliche Erinnerungsstücke an dieses Fest. Apropos Girlande: Im Handel gibt es unzählige süße Wimpelketten mit „It´s a boy“ – oder „It´s a girl“-Schriftzug. 

4. Pompons sind im Trend

Schmücke deine Party mit Pom Poms aus Seidenpapier* und du erhältst automatisch ein feierliches Ambiente. Die blumenförmigen Accessoires gibt in zahlreichen Farben und Ausführungen. Achte darauf, dass auch sie in dein Farbkonzept passen. Die Party soll schließlich stilvoll und nicht überladen wirken. 

5. Popcorn to go 

Alle lieben diese leckeren Maiskörner aus dem Kino. Nach dem Motto „ready to pop“ passen diese auch wunderbar zu jeder Babyparty. Ohne Popcornmaschine kannst du diesen Tipp trotzdem umsetzen. Entweder, du besorgst Mikrowellen Popcorn und bereitest dieses nach Anleitung zu oder du holst dir im Handel klassischen Popcornmais für die Pfanne. Mit der richtigen Menge an Butter und Zucker kannst du auch so für kinoreifes Popcorn sorgen. Anschließend füllst du die warme Süßigkeit in hübsche Süßigkeitboxen* aus Pappe und verteilst diese an deine Gäste. 
 
Mit ein paar kreativen Hacks wird deine Baby Shower zum unvergesslichen Event. Lass dir unter die Arme greifen und genieße den Prozess der kreativen Umsetzung. Stress sollte kein Begleiter deiner Party sein, denn der Sinn einer Babyparty ist und bleibt die Vorfreude auf ein ganz besonderes Ereignis in deinem Leben.

In diesem Text verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Produkte, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, kannst du käuflich erwerben. Kommt der Kauf zustande, erhalten wir eine kleine Provision. Mehr zum Thema Affiliate findest du hier.