Balkone im Skandinavien-Look Skandinavischer Stil für den Balkon

Pflanzen, Möbel, Accessoires: Wir erklären dir, wie du deinem Balkon ganz einfach und mit wenig Aufwand einen skandinavischen Look verpassen kannst. 

Skandinavischer_Balkon
Schon mit wenigen Veränderungen lässt sich dein Balkon in eine skandinavische Wohlfühloase verwandeln. Mit den passenden Möbeln und Accessoires in typischen skandinavischen Farben gelingt das einfach und schnell 

Farben für den skandinavischen Balkon

Der skandinavische Stil gilt als sehr schlicht, minimalistisch und modern. Auch die typischen Farben für diesen Look sind daher schlicht: Eine grundlegende Farbe des skandinavischen Stils ist Weiß. Auch die Naturtöne Braun und Grün kommen bei diesem Look häufig vorPlane zusätzlich schlichte Farbakzente ein – etwa pastelliges Grün und Gelb oder Flieder und Rosa. Sie bringen auf Kissen, Übertöpfen und Accessoires Farbe ins Spiel und lassen das Weiß leuchten. 

Pflanzen für den Balkon im Skandinavien-Look

Für die Bepflanzung deines skandinavischen Balkons eignen sich zum einen immergrüne Pflanzen. Zusätzlich dürfen weiße Blüten nicht fehlen. 
 
schattige Balkone sind zum Beispiel folgende Pflanzen geeignet:  
  • Fleißiges Lieschen 
  • Begonien 
  • Fuchsien 
  • Funkien  
Große Ecken füllen Gehölze wie Rhododendron, Schattenglöckchen (Pieris) und Ballhortensien. 
 
Für Ost-, West- und Südbalkone, wo es viele sonnige Plätze gibt, eignen sich: 
  • Margeriten 
  • Duftsteinrich (Lobularia)
  • Zauberschnee ‘Diamond Frost’   
Außerdem mögen Sträucher wie Sommerflieder und Garteneibisch in Weiß einen sonnigen Platz. 
 
Geeignete winterharte Pflanzen für den skandinavischen Balkon sind zum Beispiel:
  • Hortensien
  • Bergenien
  • Salbei
  • Lavendel
  • Kirschlorbeer
  • Glockenblume
Wie wäre es außerdem mit schönen Blumenkästen am Gelände? Sie runden die Bepflanzung des Balkons ab und schaffen eine gemütliche Stimmung. 
 
Genieße den Skandinavien-Flair deines Balkons unbedingt auch am Abend: Bei einem erfrischenden Glas Wein leuchten die weißen Blüten umso magischer in der Dämmerung.

Die passenden Möbel für den skandinavischen Balkon

Bei einem skandinavischen Balkon  dürfen Möbel aus Holz nicht fehlen. Besonders gut geeignet ist weißes Holz, aber auch braune Möbel passen zu einem skandinavischen Balkon. Hier einige Tipps für Möbel im Skandinavien-Look: 
  • Aus Paletten lassen sich wunderschöne Sitzecken, Bänke oder Hocker zusammenstellen. Gemütliche Polster darauflegen – fertig! Im Spätherbst lassen sie sich außerdem einfach zusammenkappen und über den Winter aufbewahren.
  • Jedes naturbelassene Holz lässt sich mit wenig Aufwand in weiß umlackieren, egal ob Tisch oder Stuhl!  
  • Ein kleiner runder Holztisch mit zwei Stühlen lässt sich auch auf kleinen Balkonen gut integrieren. 
  • Zusätzlich kann auch ein kleines Holzregal auf dem Balkon platziert werden. Es kann als Ablagefläche oder als Regal für Pflanzen genutzt werden. 
  • Zu vollgestellt sollte ein skandinavischer Balkon nicht sein. Der skandinavische Stil zeichnet sich unter anderem durch ihren Minimalismus aus. 
  • Hängende Möbel machen sich wunderbar auf dem Skandinavien-Balkon und sorgen für den Gemütlichkeits-Faktor.  

Accessoires und Deko für den skandinavischen Balkon

Schöne Accessoires runden den skandinavischen Look deines Balkons ab und machen ihn komplett. Hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt! Schöne und passende Dekoelemente können zum Beispiel sein: 
  • Laternen in weiß oder grau  
  • Duftkerzen als Tischdekoration 
  • Lichterketten 
  • Kunstfelle auf den Stühlen oder Bänken 
  • Kuschelige Kissen und Decken 
Typische Muster für Kissen und Decken im skandinavischen Stil sind schlichte, geometrische Formen, zum Beispiel Rauten oder Streifen.