Süße Geschenke mit Schokolade Schokoladentorte

Sie versüßen mit Sicherheit den Tag: Die Rede ist von leckeren Variationen mit Schokolade - von Soufflé bis Schokotorte, von getrockneten Schokofrüchten bis zur klassischen Birne Helene. 

Schokoladentorte, Kaffee

Schokoladentorte

Zutaten für eine Springform (Ø 22cm):

  • 120 g Butter
  • 90 g Puderzucker
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 4 Eier
  • 230 g Mehl
  • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • 250 g dunkle Kuvertüre (67% Kakao)
  • 340 g Sahne
  • 2 Eigelb
  • 160 ml Milch
  • 1 Msp. Chilipulver

Zubereitung:

  1. Butter und Puderzucker verrühren, Mandeln und 2 Eier unterrühren. 60 g Mehl untermischen, dann das restliche Mehl unterkneten. Teig in Folie gewickelt 2 Std. ruhen lassen. Ofen auf 160 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Teig ausrollen, Springform damit auskleiden, dabei einen 3 cm hohen Rand formen. Backpapier darauflegen, Hülsenfrüchte einfüllen, den Boden im vorgeheizten Ofen 10 Minuten blindbacken.
  3. Kuvertüre hacken, Sahne aufkochen und über die Kuvertüre gießen und verrühren. Restliche Eier und Eigelbe mit Milch und Chilipulver verquirlen, unter die Schokomasse heben. Auf den Teigboden gießen und im Ofen bei 140 Grad 30–40 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist. Aus dem Ofen nehmen auskühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen.
Schlagworte: