Weihnachtsbaum schmücken Ideen und Tipps für einen schön geschmückten Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder: Weihnachten steht vor der Tür! Und was darf an den Festtagen auf keinen Fall fehlen? Ein Weihnachtsbaum! Wir geben dir ein paar Tipps und Inspirationen zum Weihnachtsbaum-Schmücken: Welche Farben passen zusammen, welchen Schmuck gibt es und worauf sollte man achten? Wir verraten es dir!

Weihnachtsbaum_schmuecken
Ob groß oder klein, schmal oder breit, jeder hat bei einem Weihnachtsbaum andere Vorlieben. Genauso ist es auch beim Schmücken. Farben, Formen, Materialen: Das alles ist Geschmackssache. Deshalb lautet Regel Nummer eins beim Weihnachtsbaum-Schmücken: Mach das, was dir am besten gefällt! Falls du aber nach ein paar Inspirationen oder Tipps suchst, haben wir hier etwas für dich:

1. Weihnachtsbaum schmücken: Die Lichter

Der erste Schritt beim Schmücken des Weihnachtsbaumes ist das Anbringen der Lichter. Bei einer einsträngigen Lichterkette fängst du am besten oben an, und zwar mit dem Ende der Kette. Die Seite mit dem Stecker sollte am Schluss unten am Baum sein. Achte beim Herumwickeln darauf, dass die Lichterkette schön locker sitzt und nicht spannt. Um die Kabel der Lichterkette etwas zu verstecken, kannst du sie ein bisschen weiter innen anbringen.
 
Wenn du noch eine zweite Lichterkette hast, kannst du diese genauso noch weiter innen am Baum platzieren, dann leuchtet er überall!

2. Weihnachtsbaum schmücken: Art des Schmucks und Materialien

Diese grundsätzlichen Tipps machen das Schmücken des Weihnachtsbaumes ganz einfach: 
  • Schmücke auch die inneren Äste des Baumes, dann wirkt er noch voller und schöner!
  • Hänge die Kugeln nie nach ganz außen, dort können sie leicht herunterfallen und kaputt gehen.
  • Tannenbäume sind unten breiter und oben schmaler. Wenn du diese Form unterstreichst und unten breitere, größere und oben kleinere Kugeln wählst, wirkt der Baum noch besser!
  • Holz, Papier, Glas... Mische die Materialien des Baumschmucks! Das hat einen wunderbaren Effekt.
  • Girlanden und Lametta wirken weiter außen am Baum am besten.

Es gibt eine große Auswahl an Weihnachtsbaumschmuck in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Materialien. Hier einige Beispiele:

Wie wäre es mit Kugeln in verschiedenen Mustern, Formen aus Holz oder Metall und selbstgebastelten Engeln oder Sternen aus Papier oder Perlen? Weitere Ideen sind getrocknete Orangenscheiben, Zimtstangen, Tannenzapfen, Schleifen oder Girlanden.
 
Tipp: Hänge zuerst die Kugeln und dann den übrigen Weihnachtsschmuck auf. So hast du einen besseren Überblick.

3. Weihnachtsbaum schmücken: Die Farben

Egal ob bunt oder schlicht: Die Farben des Weihnachtsbaumschmucks sind Geschmackssache und die Auswahl ist selbstverständlich jedem selbst überlassen. Generell sieht es schön aus, wenn die Farben des Schmucks zur restlichen Einrichtung und Dekoration passen. Ein Tipp: Wähle eine Hauptfarbe und schmücke den Baum in unterschiedlichen Tönen dieser Farbe und einem weiteren Ton wie Gold, Silber oder Kupfer. Dann wirkt der Baum harmonisch!
 
Hier einige Inspirationen für die Farben des Weihnachtsbaumschmucks:
 
Klassisch: Der klassische Weihnachtsbaum ist rot und golden geschmückt. Vielleicht noch ein paar weiße Elemente oder Strohsterne dazu - fertig!
Modern: Ein Weihnachtsbaum im modernen Stil kann in Beige- oder Brauntönen mit Weiß sowie Silber oder Gold geschmückt werden. Eine Alternative: Schwarz mit dunklem Türkis und Silber!
Romantisch: Im romantischen Stil geschmückt sind Bäume in Rosatönen oder Pastellfarben. Gut dazu passen Weiß und Silber.
Nordisch: Wie wäre es mit einem nordischen Weihnachtsbaum mit Blautönen und Silber?

Schlicht: Wer es am liebsten ganz schlicht und elegant ohne Farben hat, kann weißen Schmuck verwenden und (je nach Geschmack) goldene oder silberne Elemente hinzufügen. 

Boho: Zum Boho-Stil passen Naturtöne (z.B. braun, grün, beige), aber auch freundliche Farben wie bordeauxrot oder violett. Der Stil zeichnet sich durch seine kreative, unkonventionelle und verspielte Art aus. Passend zu diesem Look wäre zum Beispiel geflochtener Baumschmuck!

Natürlich: Für Minimalisten eignet sich schlichter Baumschmuck in wenigen, schlichten Farben oder sogar durchsichtige Kugeln wie in unserem Besipiel. Wie wäre es dafür mit ein paar außergewöhnlichen Formen?